My-Gate • Blog » Update & Neue Webseite

Update & Neue Webseite

Ja lange ist es her seit dem letzten Update hier. Vor etwas mehr als zwei Jahren fing ich ganz euphorisch das Studium an der ETH Zürich an, es lief gut und die Themen waren zwar kompliziert aber interessant. Doch gegen Ende des ersten Jahres, merkte ich bei den Prüfungsvorbereitungen jedoch relative schnell, dass es knapp werden könnte und so kam es dann auch. Die Basisprüfung hatte ich nicht bestanden und so ging ich dann aber mit Überzeugung, dass es beim zweiten Mal klappen werde in ein Wiederholungsjahr. Doch die ETH ist nicht einfach und das Material muss richtig gut sitzen für eine Prüfungen, was sich bei zweiten Mal herausstellte nicht der Fall war. Zwei Mal die Basisprüfung nicht zu bestehen bedeutet, dass man Schweiz weit von einem Informatikstudium ausgeschlossen ist, es sei denn man wählt ein „gemischtes“ Studium wie z.B. Wirtschaftsinformatik oder man geht an die Fachhochschule. Da ich in den letzten Jahren grosse Fortschritte in meinen Programmierkenntnissen gemacht habe und ebenfalls bemerkt hatte, dass ich lieber etwas Praktisches mache, anstatt nur mathematische Sätze zu beweisen, entschied ich mich für ein Studium an der Fachhochschule. Mit meinem Maturabschluss komme ich jedoch leider nicht direkt an die FH, sondern ich muss noch ein einjähriges Praktikum absolvieren, weshalb ich momentan auf der Suche nach einer Praktikastelle bin. Um nun endlich einmal (wieder) nutzen von meiner Hauptdomain zu machen, habe ich in der letzten Woche eine grobe Webseite zusammengestellt. Schaut es euch an und lasst mich wissen wie ihr sie findet und was man noch verbessern könnte.

> https://my-gate.net/ <

My-Gate

Es ist schon sehr interessant wie sich die Zeiten ändern, denn vor einigen Jahren war das Veröffentlichen von persönlichen Daten im Internet schon fast verpönt und die meisten Leute genossen die Anonymität, welche einem das Internet (dazumal) bot. Heute ist es fast umgekehrt, denn nicht nur die Internetgiganten wie Google oder Facebook zwingen einem mit realen Daten das World Wide Web zu nutzen, sondern es wird gerade im IT Sektor meiner Meinung nach fast schon erwartet, dass man eine eigne Webseite mit einem Portfolio betreibt. Vielleicht schreib ich mal einen eigenen Blog Post zum Thema „Persönliche Daten im Internet“ mal schauen.

Kommentare [2]
Geschrieben am 28.09.2013 von admin in Computer, ETH, MyGate, Reallife, Uster, Web
 Tags: , , ,
TrackbackPermanent Link 

2 Kommentar to “Update & Neue Webseite”

  1. tj sagt:

    ey, dürreberger, du bisch mer ja mal en guete mah! – han zwar nur es halbs jahr gha, zum tschegge, dasses nöd mis isch, aber du häsch defür jetzt ja voll de plan, was abgaht, zum bispiil au, wiso du en ganze riiter „glaube“ mit bibelstudium und gebet uf dinere page häsch 😉
    nei, du bisch würkli eine, wo dinesgliiche suecht, nur lueg der nomal d Schriibfähler ah, wo über di ganz Siite verteilt sind, bevor di irgendwo bewirbsch…
    Greez
    Tobias
    Juon

  2. Hey Juon,
    Danke füre Kommentar! 🙂
    Hehe, ich han grad gemerkt, dass ich völlig vergässe han dr Link zur „Neue Website“ inestelle (http://www.my-gate.net/), aber du hesch rächt ich sött mol viellicht durch alle Blog Posts duregoh und chli Fehler korrigiere. Meistens duurt so lang bis ich mol wieder öbis zämme dichtet han, dass ich denn gar kei Lust meh han, alles nomol durezläse und s’Ganze denn veröffentlich.
    Falls dä irgendwelchi Fehler uf my-gate.net findisch, chaschs mer gärn säge, mä überseht so schnäll öbis.

Hinterlasse einen Kommentar