My-Gate • Blog » Huawei

Neues Handy – Huawei Honor 7

Nach etwas über fünf Jahren habe ich nun endlich ein neues Handy gekauft. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich das für einige fast unglaublich anhört. Welches Kind bekommt heute nicht schon jährlich ein Smartphone? Und die Mobilfunkanbieter drängen einem ja auch alle zwei Jahre ein neues Handy auf! Ich durfte mit meinem alten Samsung Galaxy S II jedoch immer wieder feststellen, dass es als einfaches Smartphone völlig genügt. Ja, sogar jetzt noch ist das Galaxy S II in einem verwendbaren Zustanden, insbesondere dank CyanogenMod, welche für das alte Handy ein aktuelles OS (Android 6) zur Verfügung stellen. In den letzten Jahren wurden die Apps meinem Empfinden nach jedoch immer mehr Ressourcen hungrig. Zusätzlich zeigten sich vermehrt Risse am Gehäuse, einige Laschen des Backcovers sind bereits wieder abgebrochen und ich hab nur noch einen Akku (das wäre etwa der 10. Akku), welcher aber auch nicht mehr so in einem guten Zustand ist. Auch fror das Handy in den letzten paar Wochen immer mal wieder ein und beim letzten Reset verlor es die ganzen WhatsApp Nachrichten und andere App Daten, jedoch weiss ich nicht ob das alter des verbauten Speichers auch eine Rolle spielen könnte.

Lange Rede, kurzer Sinn hier ist mein neues Huawei Honor 7

Honor 7

Das Handy kam gestern Morgen an, somit bin ich noch nicht gross zur Verwendung gekommen und deshalb gibt hier auch kein Review.

Die wichtigsten Spezifikationen zum Honor 7 findet ihr in der folgenden Tabelle oder auf der Webseite des Herstellers.

OS Android 5.0.2 / EMUI 3.1
Display 5.2” FHD IPS-NEO, 1080p, Gorilla Glass
Chip Kirin 935, 64bit Super 8+1 Cores mit bis zu 2.2GHz
Batterie 3100mAh
Kamera 20 MP PDAF
Sonstiges Fingerabdrucksensor

Bis jetzt bin ich sehr positiv überrascht vom Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Handys. Dieser funktioniert zuverlässig, schnell und macht das Unlocken das Handys extrem einfach. Es braucht kein mühsames Rumwischen auf dem Display und macht das Ganze noch relativ sicher.

Des weiteren begeistert mich die Kamera sehr. Die 8 MP Kamera das Galaxy S II war okay für einen schnellen Schnappschuss, aber ein gute Bildqualität erhält man damit nie, insbesondere auch weil die Bilder oft etwas weich herauskamen. Mit der 20 MP Kamera des Honor 7 und neueren Kameratechnologien kann man doch gut einen grossen Unterschied sehen, auch werden Nahaufnahmen kommen viel besser heraus. Ich freue mich in naher Zukunft doch wirklich schöne Bilder unterwegs zu schiessen.

Honor 7 Kamera

Es braucht jedoch noch etwas Zeit bis ich mich an die neue Grösse gewöhnt habe und auch an die etwas andere System UI, aber nach meiner Erfahrung geht dies meist sehr schnell.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf und freue mich das Handy im Alltag einsetzten zu können.

Kommentar [1]
Geschrieben am 13.07.2016 von admin in Computer, Reallife
 Tags: , ,